Unsere Internationalen Vorbereitungsklassen (IVK)

Internationale Vorbereitungsklassen (IVK)

An der Schule Molkenbuhrstraße werden derzeit ca. 25 internationale Kinder in zwei Vorbereitungsklassen unterrichtet. Die schulpflichtigen Kinder im Alter von 8 bis 10 Jahren kommen aus weit entfernten Ländern, wie bspw. Syrien, Afghanistan, Bulgarien, der Ukraine oder Indien, zu uns. Da die Schüler/innen keine oder nur geringe Deutschkenntnisse mitbringen, werden sie durch intensive Deutschkurse auf den Übergang in eine Regelklasse vorbereitet. Unser Konzept folgt dabei den Rahmenvorgaben und Zielsetzungen des Bildungsplans für Deutsch als Zweitsprache in Vorbereitungsklassen. Für eine bestmögliche Integration in das Schulleben gehört die Teilnahme an Ganztagesangeboten, Schulausflügen und Projekten von Anfang an dazu. Wir heißen alle Kinder der IVK-Klassen an der „Molli“ herzlich willkommen.

Basisklasse

Hier lernen wir – ca. 10 Schüler/innen – lesen und schreiben, denn die lateinische Schrift ist uns noch nicht vertraut. In einem differenzierten und individualisierten Deutschunterricht berücksichtigt unsere Lehrerin sowohl schulische Vorerfahrungen als auch Herkunftssprachen. 20150907_100715Viele Rituale, wie das gemeinsame Frühstück, das Singen von Liedern und die Verknüpfung von neuen Wörtern mit Bewegungen, erleichtern es uns, erste Sprachkenntnisse zu erlangen und im Schulalltag anzukommen. Nach einem Jahr der Alphabetisierung besuchen wir die IVK 3/4.

IMG_5904 (2) IMG_5923 (2) IMG_5918 (2)-1

IVK 3/4

In dieser Klasse erweitern und vertiefen wir – ca. 15 Schüler/innen – nicht nur unseren Wortschatz, sondern auch Grammatikkenntnisse über die deutsche Sprache. IMG_5946Nachdem wir uns in der neuen Lebenswelt orientiert haben, gelingt es uns bereits gut, Gespräche über dieselbe zu führen. So können wir nun auch in Themen wie Landeskunde, musikalischer Erziehung und Mathematik auf die Fachkommunikation der Regelklassen vertieft vorbereitet werden. Nach Ablauf eines Lernjahres erfolgt der Übergang in eine altersgemäße Regelklasse.

IMG_5901         _DSC7189 - Kopie

Übergang in die Regelklasse

Auch hier erhalten wir weiterhin Unterstützung in Form von zusätzlichen DaZ-Stunden (DaZ = Deutsch als Zweitsprache) binnen eines Jahres. Aber auch von unseren Mitschülern/innen lernen wir viel.

Bei allen Fragen, Ängsten und Wünschen stehen uns unsere beiden Klassenlehrerinnen Frau Klüver (IVK 3/4) und Frau Westensee (Basisklasse) täglich mit Rat und Tat zur Seite.

P1010600