Molli mitgestalten

Für unsere Schülerinnen und Schüler ist die Molli ein Ort, an dem sie viel Zeit verbringen und der für sie ein wichtiger Lebensraum ist. Für uns ist es wichtig, diesen Lebensraum zusammen mit den Kindern zu gestalten, ihre Ideen, Wünsche und Bedürfnisse ernst zu nehmen und sie an der Entwicklung unserer Schule zu beteiligen.

Klassenrat

Seit dem Schuljahr 2013/ 14 findet in jeder Klasse am Freitag in der letzten Stunde ein Klassenrat statt. Ziel ist es, die Kinder zu befähigen, ihre Konflikte, Sorgen und Ängste, aber auch schöne Erlebnisse der Woche zu besprechen, lösen und zu teilen. Hierbei liegt die Durchführung und Leitung in der Hand der Schüler.

P1020075 P1020083 P1020101

Der Ablauf und das Konzept folgen bald…

 

 

Kinderkonferenz

Seit dem letzten Schuljahr gibt es an der Molli eine Kinderkonferenz. Die Klassensprecher der Klassen kommen in regelmäßigen Abständen zusammen und werden von Herrn Treß, unserem Schulleiter, über Änderungen, Projekte etc. informiert. Aber auch Wünsche und Vorstellungen der Kinder gelangen auf diesem Wege aus den Klassen an die Schulleitung.

Im Moment ist ein großes Thema die Schulhofgestaltung, an der sich die Kinder rege beteiligen… die Wünsche sind nicht immer umsetzbar, aber auf jeden Fall zahlreich.

Pausenausleihe

Unsere Viertklässler organisieren selbstständig die Ausleihe der Spielgeräte in der großen Pause. Jedes Kind der Molli bekommt einen Ausweis und ist für den sorgsamen Umgang und die Rückgabe der ausgeliehenen Sachen verantwortlich.