Archiv der Kategorie: IVK

Aktuelles aus der IVK

Die IVK spielt Sterntaler

Die Kinder der IVK haben  für alle Kinder der Molli das Märchen „Sterntaler“ aufgeführt. Das hat toll geklappt. Vielen Dank!

Besuch vom Helene-Lange-Gymnasium in der IVK

Im Rahmen des Unesco-Projekttags „Schau hin – misch dich ein“ besuchte unsere internationalen SchülerInnen am 14.04.2016 eine sechste Klasse des HLG. ??????????????Im Theater-, Musik- und Deutschunterricht lernten die SchülerInnen einander schnell kennen. Mit großem Interesse interviewten sie sich gegenseitig zu den Themen Schule, Familie, Religion und Freizeit.          ??????????????

Dass die Gemeinsamkeiten – wie beispielsweise gleiche Schulfächer, Hobbies und?????????????? kulturelles Interesse – so groß sind, überraschte positiv und ein gemeinsames Fußballspiel sowie das Singen von englischen Liedern rundeten den Besuch ab. P1020577 - KopieDie Sechstklässler sind herzlich zu unserer Theateraufführung zu „Hans im Glück“ eingeladen und ein Gegenbesuch am Gymnasium ist geplant. Wir freuen uns darüber, bis dahin Briefe auszutauschen. Bis bald!

Die IVK spielt „Peter und der Wolf“

P1020323  P1020331 P1020354

Unsere SchülerInnen aus der IVK haben ihr erstes Theaterstück aufgeführt. Mit Frau Zamboni haben die Kinder intensiv geübt, um ihren Text auf Deutsch, die Begleitmusik auf dem Keyboard und die entsprechenden Bewegungen auf die Bühne zu bringen. Das hat toll geklappt!

Die IVK backt…

20151208_101705 20151208_101645 20151208_093843 20151208_093643 20151208_093627 20151208_093607 20151208_093431 20151208_093425 2014-12-04 09.46.19

Artikel über die IVK im Hamburger Abendblatt vom 19.10.2015
Projektwoche in den IV- Klassen

Während der Projektwoche vom 21.-15.09.2015 arbeiteten beide IV-Klassen mit den Kindern der 2a zusammen. Die Künstlerinnen, Nana Vossen und Maaike Dommenget, gestalteten mit ihnen Fischplastiken aus Treibholz und anderen Alltagsmaterialien. Die Fische bilden nun in unserem Schulgarten und dem Kultursalon einen großen bunten Schwarm.

20150922_112543  Atelier4 - Kopie  20150924_121050 20150924_122037

  Atelier6

IMG_2688Außerdem konnten die Schülerinnen und Schüler beim Bemalen von Zaunlatten miteinander ins Gespräch kommen und Freundschaften schließen.

Vorbereitet wurde die Woche u.a. durch die Einführung des benötigten Wortschatzes (Nomen mit Artikeln, Verben und Adjektive).

Folie1    IMG_2839Binnen der Projektwoche konnten die Kinder ihren Gedanken und Empfindungen künstlerisch Ausdruck verleihen und kreative Erfahrungen teilen.

IMG_2832Kunst braucht wenige Worte! Dennoch entstanden in der anschließend klassenübergreifenden Partnerarbeit tolle Seiten eines Ausstellungsbuches, in dem die Kinder Wörter und Sätze zu den Fotos der gemeinsamen Arbeit schrieben.

Auch in Zukunft soll die Zusammenarbeit weitergehen, denn wir hatten großen Spaß mit wundervollen Ergebnissen!

IMG-20151002-WA0005 20150922_112818 IMG_2790

Spinnen-Projekt in der IVK

Anfang September haben wir unser Spinnen-Projekt begonnen und erforschen gemeinsam das Verhalten und Wesen dieser nützlichen Tierchen. Die anfängliche Scheu vor den Krabbeltieren ist schnell verflogen und die Kinder sind mit großem Eifer dabei, alles rund um die Spinne zu entdecken und zu lernen.
20150901_112806 20150901_112822 20150901_113109 20150901_113415 20150901_113845 20150901_113851

Neben Körperbau, heimischen Spinnenarten und ihrer Nahrung, wird im Kunstunterricht von jedem Schüler auch ein Spinnennetz gebastelt.

 

Projekttag IVK

Am Dienstag, den 30.06.2015 war die Klasse 8d der Gerhard-Rohlfs-Oberschule aus Bremen zu Besuch. Der Tag begann mit der Begrüßung auf rund acht verschiedenen Sprachen – darunter Arabisch, Deutsch, Polnisch, Serbisch und Türkisch.

IMG_1015

 

 

Durch verschiedene Spiele lernten die SchülerInnen einander kennen.

 

Die Geschichte der Bremer Stadtmusikanten, auf die sich die Basisklasse mit selbstgebastelten Figuren vorbereitet hatte, wurde von der achten Klasse vorgelesen. Als fleißig Steckbriefe geschrieben, Flaggen und Sprachen den Herkunftsländern zugeordnet und Kräuter gerochen wurden, brach auch das letzte Eis.

IMG_1029  IMG_5830 (2)  Unbenannt

Nun konnte die Arbeit im Garten und Atelier beginnen. Während eine Gruppe Unkraut zupfte, Blumen pflanzte und sie goss, erstellte die andere Gruppe zugehörige Schilder, um Blumen und Kräuter zu benennen. Das Resultat kann sich sehen lassen.

IMG_5873  IMG_5833  IMG_5880

Vielen Dank für euren Besuch und die Zusammenarbeit. Es war ein toller Tag!

Unsere Internationalen Vorbereitungsklassen (IVK)

Internationale Vorbereitungsklassen (IVK)

An der Schule Molkenbuhrstraße werden derzeit ca. 25 internationale Kinder in zwei Vorbereitungsklassen unterrichtet. Die schulpflichtigen Kinder im Alter von 8 bis 10 Jahren kommen aus weit entfernten Ländern, wie bspw. Syrien, Afghanistan, Bulgarien, der Ukraine oder Indien, zu uns. Da die Schüler/innen keine oder nur geringe Deutschkenntnisse mitbringen, werden sie durch intensive Deutschkurse auf den Übergang in eine Regelklasse vorbereitet. Unser Konzept folgt dabei den Rahmenvorgaben und Zielsetzungen des Bildungsplans für Deutsch als Zweitsprache in Vorbereitungsklassen. Für eine bestmögliche Integration in das Schulleben gehört die Teilnahme an Ganztagesangeboten, Schulausflügen und Projekten von Anfang an dazu. Wir heißen alle Kinder der IVK-Klassen an der „Molli“ herzlich willkommen.

Basisklasse

Hier lernen wir – ca. 10 Schüler/innen – lesen und schreiben, denn die lateinische Schrift ist uns noch nicht vertraut. In einem differenzierten und individualisierten Deutschunterricht berücksichtigt unsere Lehrerin sowohl schulische Vorerfahrungen als auch Herkunftssprachen. 20150907_100715Viele Rituale, wie das gemeinsame Frühstück, das Singen von Liedern und die Verknüpfung von neuen Wörtern mit Bewegungen, erleichtern es uns, erste Sprachkenntnisse zu erlangen und im Schulalltag anzukommen. Nach einem Jahr der Alphabetisierung besuchen wir die IVK 3/4.

IMG_5904 (2) IMG_5923 (2) IMG_5918 (2)-1

IVK 3/4

In dieser Klasse erweitern und vertiefen wir – ca. 15 Schüler/innen – nicht nur unseren Wortschatz, sondern auch Grammatikkenntnisse über die deutsche Sprache. IMG_5946Nachdem wir uns in der neuen Lebenswelt orientiert haben, gelingt es uns bereits gut, Gespräche über dieselbe zu führen. So können wir nun auch in Themen wie Landeskunde, musikalischer Erziehung und Mathematik auf die Fachkommunikation der Regelklassen vertieft vorbereitet werden. Nach Ablauf eines Lernjahres erfolgt der Übergang in eine altersgemäße Regelklasse.

IMG_5901         _DSC7189 - Kopie

Übergang in die Regelklasse

Auch hier erhalten wir weiterhin Unterstützung in Form von zusätzlichen DaZ-Stunden (DaZ = Deutsch als Zweitsprache) binnen eines Jahres. Aber auch von unseren Mitschülern/innen lernen wir viel.

Bei allen Fragen, Ängsten und Wünschen stehen uns unsere beiden Klassenlehrerinnen Frau Klüver (IVK 3/4) und Frau Westensee (Basisklasse) täglich mit Rat und Tat zur Seite.

P1010600