Alle Beiträge von schule-molkenbuhrstrasse

Molli T-Shirts

Liebe Eltern, liebe Kinder!

Es können wieder Molli T-Shirts bestellt werden.

Es gibt vier Varianten:  blau mit weißen Aufdruck, pink mit weißen Aufdruck, weiß mit pinken Aufdruck und weiß mit blauen Aufdruck.

Bestellbar in den Größen für Kinder

98/104 110/116 122/128 134/140 146/152 158/164    8€

Bestellbar in den Größen für Erwachsene

S M L XL    12€

T-Shirts aus 100% Baumwolle, bei 40° waschbar.

Den Bestellschein ausdrucken und bis zum 4.10.2017 im Schulbüro oder bei der Klassenleitung abgeben.

 

Berichte 2015/16

Verabschiedung der Viertklässler und Kollegen

P1030325 Mit einer Heldenpose auf einem Podest verabschiedeten sich heute unsere Viertklässler von uns. Wir wünschen euch alles erdenklich Gute auf eurem weiteren Weg! Kommt mal vorbei… Ebenfalls wurden Herr Göbel, Frau Heuer und Frau Jasper verabschiedet. Viel Freude an euren neuen Aufgaben! Allen Mollis wünschen wir schöne, erholsame Ferien!

P1030245IMG_7133Fotos vom Molli Move, JeKi- Konzert P1030029 und von der N-ART-ur Kunstaktion

Verleihung der Sportabzeichen

P1020915In diesem Jahr haben 33 unserer Mollis aus Klasse 3 und 4 das Sportabzeichen geschafft. Hierfür muss man in fünf Bewegungsbereichen bestimmte Vorgaben erfüllen. Es gab 8 mal Bronze, 13 mal Silber und 12 mal Gold. Herzlichen Glückwunsch!

Laufabzeichen 2016

lauf_ausweis_15 lauf_ausweis_30

lauf_ausweis_60In diesem Jahr haben 26 Mollis Stufe 1 des Laufabzeichens des DLV erreicht, 53 sogar Stufe 2 und 57 sind eine Stunde ohne Unterbrechung gelaufen. Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Leistungen!

Sommerferienprogramm Eimsbüttel

JeKi- Konzert in der Fabrik

P1020812 Das große JeKi- Konzert für die Viertklässler fand am 23.6. in der Fabrik in Altona statt. Als letzte von sechs JeKi- Schulen präsentierten unsere Mollis ihr Können an den verschiedenen Instrumenten. Die Kinder wurden von Frau Heuer und Frau Peters wieder optimal auf ihren Auftritt vorbereitet und erhielten Unterstützung von Frau Schlößer an der Klarinette. Das schürt die Vorfreude auf das JeKi- Konzert an der Molli am 12.7. um 18.30 Uhr in der Paula.

Auf in die N-ART-ur & dem Kreis auf der Spur!!

An alle Naturfreunde: Das Molli-Atelier veranstaltet einen sommerlichen Outdoorvormittag anlässlich der vierten gemeinsamen Eltern-Kind-Kunstaktion! Am Sonntag, den 26.Juni 2016 von 10 bis 13 Uhr möchten wir mit euch auf dem Schulgelände mit vielen verschiedenen Materialien künstlerisch arbeiten. Die Künstlerin Nana Vossen begleitet uns an diesem Vormittag. Wer kann, bringt bitte Stöckchen, Moos, Blüten, Tannenzapfen u.ä. mit! Bitte die verbindliche Anmeldung (Teilnahme eines Elternteils ist Pflicht) mit in die Schule bringen!

Bundesjugendspiele 2016

P1020791Trotz widriger Wetterbedingungen  gelang es den Kindern aus den 3., 4. und zum ersten Mal auch aus den IV- Klassen beim Laufen, Springen und Werfen gute Leistungen zu erzielen. Von 94 Kindern erhielten 34 eine Siegerurkunde und 7 Schüler sogar eine Ehrenurkunde. Herzlichen Glückwunsch! Ein großer Dank geht an alle Helfer, ohne die wir die Veranstaltung nicht hätten durchführen können.P1020796P1020794

 

 

 

Molli holt 4. Platz bei der Mini- WM am Millerntor

IMG_7326 P1020800   IMG_7310

IMG_7297 Bei der 7. Mini- WM am 1.6.2016 sicherte sich das Team „Deutschland“ den 4. Platz. Bei strahlendem Sonnenschein kickten sich die Mollis mit der lautstarken Unterstützung der zahlreichen Fans bis zum Spiel um Platz 3. Super!

Lesefest an der Molli

Vom 26.5. – 27.5. fand unser diesjähriges Lesefest statt. Neben den Leseprojekten in den Klassen gab es wieder den Molli- Vorlesewettbeweb und zwei Autorenlesungen.

P1020670

links: Die Gewinner des Vorlesewettbewerbs, unten: Die Autorin Ellen Sell liest vor

P1020677

Projekt kids4it startet an der Molli

Am Samstag, den 28.05.2016 von 10 bis 14 Uhr, fand der erste Kids4IT Termin in den Räumen der Molli statt. Damit beginnt die erste Kooperation der Kids4IT mit einer Hamburger Schule.Cjh3ayKXIAU9ITX CjiYciAW0AE477t
Die Kids4IT bietet in regelmäßigen Terminen (ca. einmal im Monat) verschiedene Themen aus der Informationstechnik (IT) an, damit Kinder (zwischen 8 und 14 Jahren) IT ausprobieren und erleben können. Es geht um das gemeinsame Programmieren, Basteln und den Umgang mit Hard- und Software. Zu Beginn lernen die Kinder den Umgang mit Lego Mindstorms: Es werden bis zu zwölf Kinder von sechs ehrenamtlichen Mentoren dabei unterstützt ihre eigenen Ideen umzusetzen. Mehr…

Besuch vom Helene-Lange-Gymnasium in der IVK

Im Rahmen des Unesco-Projekttags „Schau hin – misch dich ein“ besuchte unsere internationalen SchülerInnen am 14.04.2016 eine sechste Klasse des HLG. ??????????????Im Theater-, Musik- und Deutschunterricht lernten die SchülerInnen einander schnell kennen. Mit großem Interesse interviewten sie sich gegenseitig zu den Themen Schule, Familie, Religion und Freizeit.??????????????          ??????????????

Dass die Gemeinsamkeiten – wie beispielsweise gleiche Schulfächer, Hobbies und kulturelles Interesse – so groß sind, überraschte positiv und ein gemeinsames Fußballspiel sowie das Singen von englischen Liedern rundeten den Besuch ab. P1020577 - KopieDie Sechstklässler sind herzlich zu unserer Theateraufführung zu „Hans im Glück“ eingeladen und ein Gegenbesuch am Gymnasium ist geplant. Wir freuen uns darüber, bis dahin Briefe auszutauschen. Bis bald!

Alles Gute, Lili!

P1020593Am Freitag (22.04.) hatte unsere Erzieherin Lili ihren letzten Tag an der Molli. Alle Kinder wollten sich persönlich in der Paula verabschieden. Die Klasse 4a und der Tanzkurs hatten für Lili etwas vorbereitet und viele Kinder überreichten Geschenke und Bilder. Lili, wir wünschen dir alles Gute und falls du nicht mehr weißt wohin, komm nach Haus… 

Molli- SchülerInnen verhelfen Rechtem Alsterufer beim Schulschachturnier zum Sieg

P1020582 - KopieBeim 59. Alsteruferturnier haben unsere 9 Molli- Teams aus allen Klassenstufen dazu beigetragen, dass das Rechte Alsterufer erneut gegen das Linke mit 716,5 zu 587,5 gewonnen hat. Über 2600 Kinder nahmen insgesamt an der tollen Veranstaltung teil.

Ahoi… Fotos der Eltern-Kind-Kunstaktion sind online

IMG_5632 IMG_5598 IMG_5630

 

 

Molli belegt 2. Platz beim Sportabzeichen- Schulwettbewerb

P1020573 Neben dieser tollen Urkunde gab es auch einen Sportwaren- Gutschein über 150 Euro. Mit dem Geld werden wir unseren Sportgeräte- Bestand erweitern. Vielen Dank an den Hamburger Sportbund und die ehemaligen Jahrgänge 3 und 4, die durch ihre Leistungen diese Auszeichnung möglich gemacht haben.

 

Die Molli wird Verbraucherschule

Grafik VerbraucherschuleDie Molli ist eine von vier Hamburger Schulen (Albrecht-Thaer-Gymnasium, Stadtteilschule Stellingen, Erich Kästner Schule), die in Zusammenarbeit mit dem Verbraucherschutz Hamburg die Konsum- und Alltagskompetenzen der Schülerinnen und Schüler stärken will. In der Molli wird es dabei konkret um die Themen Nachhaltigkeit und Ernährung gehen. Mehr erfahren Sie hier.

Volle F A(h)RT voraus!!

Das Molli-Atelier öffnet am Sonntag, den 03. April seine Pforten für die dritte gemeinsame Eltern-Kind-Kunstaktion! Diese Mal möchten wir mit euch und der Künstlerin Nana Vossen Schiffe aus Holz und vielen verschiedenen Materialien gestalten. Bringt bitte die verbindliche Anmeldung bis zum 31.03. mit in die Schule.

Klasse 4 im Schulmuseum

Am 23.03. haben unsere Viertklässler das Hamburger Schulmuseum besucht. IMG_6921Dort haben sie gelernt, dass Schule früher sehr viel strenger war: Man musste während des Unterrichts still sitzen und bekam Strafen (auch körperliche), wenn man gegen die Regeln verstoßen hat.  Man musste sehr auf seine Kleidung achten und durfte nicht anziehen, was man wollte. Die Schüler schrieben auf kleine Tafeln und nicht in Hefte und hatten ganz andere Namen als heute.

Ein neues Haus für die Pausenausleihe

2016-03-17 15.35.43 - KopieIn den Ferien haben Herr Hoff, Herr Treß und Frau Tuchard ein neues Haus für die Pausenausleihe aufgebaut. Ermöglicht wurde die Anschaffung durch den Schulverein. Wir freuen uns über so einen schönen, neuen Raum für unsere Spieleausleihe und bedanken uns ganz herzlich beim Schulverein!

Die Molli bekommt (einen) Flügel…

P1020549 - KopieUnser Musikbereich hat Zuwachs bekommen. Seit heute ist die Molli im Besitz eines Flügels, mit dem der Musik- und JeKi- Unterricht noch klangvoller gestaltet werden kann.

Ferienprogramm des Bezirksamtes Eimsbüttel

Die Molli feiert Fasching…

P1020511

Mehr Fotos

Artige Hüte und Kostüme? Die Ergebnisse…

IMG_4723

Mehr Fotos

 

 

 

Einladung zur öffentlichen Elternratssitzung

Am Montag, den 8.2.2016 um 19 Uhr (im Lehrerzimmer oder in der Paula) geht es um das Thema „Sicherer Schulweg für unsere Kinder- Verkehrssituation rund um die Molli“. Eingeladen sind Vertreter der SPD und alle Eltern der Molli.

Artige Hüte und Kostüme?

Das Molli- Atelier öffnet seine Tür für die zweite gemeinsame Eltern- Kind- Kunstaktion! Am Sonntag, den 7. Februar 2016 von 10 – 13 Uhr möchten wir mit euch fantasievolle Masken, Hüte und Kostüme aus vielen verschiedenen Materialien gestalten. Ihr dürft gerne Ideen und Materialien mitbringen. Die Künstlerin Nana Vossen wird uns wieder begleiten. Bringt bitte die verbindliche Anmeldung bis zum 4.2. mit in die Schule.

Die IVK spielt „Peter und der Wolf“

P1020323  P1020331 P1020354

Unsere SchülerInnen aus der IVK haben ihr erstes Theaterstück aufgeführt. Mit Frau Zamboni haben die Kinder intensiv geübt, um ihren Text auf Deutsch, die Begleitmusik auf dem Keyboard und die entsprechenden Bewegungen auf die Bühne zu bringen. Das hat toll geklappt!

Elterncafé/ Neujahrsempfang

Am nächsten Dienstag (12.01.2016) findet das Elterncafé (= Neujahrsempfang) von 15.00 – 16.15 Uhr im GTS- Bereich statt. Wir laden alle Eltern herzlich ein!

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern schöne und erholsame Ferien und freuen uns auf euch am 04.01.2016. Kommt gut ins neue Jahr! Wir bedanken uns bei allen, die uns in unserer Arbeit in diesem Jahr unterstützt haben. Vielen Dank!

Weihnachts- Gottesdienst

Am Freitag, den 18.12., findet um 11.05 Uhr unser diesjähriger Weihnachts- Gottesdienst in der Stellinger Kirche statt. Wir freuen uns über alle Eltern, Verwandten, Freunde, die mit uns feierlich den letzten Schultag begehen möchten.

Unser Bücherbaum

P1020274 - KopieDie Idee unseres Bücherbaums ist, dass sich die Molli- Kinder Bücher für unsere Bücherei wünschen können. Die Anschaffungswünsche werden auf Äpfel geschrieben und an den Baum gehängt. Alle Menschen, die den Kindern gerne den Wunsch erfüllen möchten, nehmen einen Apfel ab, besorgen das gewünschte Buch (neu oder gebraucht) und geben es einem Kind mit in die Schule oder im Schulbüro ab. Auf diesem Weg sind inzwischen schon einige neue Bücher in der Schule angekommen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Spendern!

!!! Das Eltern-Café muss heute (08.12.) leider ausfallen !!!

Der Nikolaus war da…

…und hat allen Kindern der Molli etwas mitgebracht. P1020248Nachdem er die Geschichte vom heiligen Nikolaus erzählt hatte, konnte jeweils ein Kind aus jeder Klasse den großen, roten Sack mit Geschenken in Empfang nehmen. P1020234Zuvor hatte schon der Theater-Kurs unter Leitung von Frau Rentsch die Geschichte des Nikolaus auf der Bühne aufgeführt. Das war toll!

Adventssingen in der Paula

P1020142An den kommenden drei P1020156Montagen (30.11., 7.12., 14.12.) findet unser Adventssingen in der P1020153Paula statt. Beginn ist um 8.30 Uhr (am 7.12. um 9.00 Uhr). Alle Eltern, Verwandten und Freunde sind herzlich willkommen mit uns zu singen und sich die kleinen Vorführungen anzugucken.

Einladung zum „Tag der offenen Türen“ am 27.11.2015

Einladung Tag der offenen Türen

Neue Empfehlungen für Lernseiten im Internet unter Links

5 vor 8

Ab Montag (16.11.2015) ertönt unser Signal morgens bereits um 5 Minuten vor 8 Uhr. Dies soll den Kindern helfen, pünktlich um 8 auf ihrer Klassenschlange zu stehen, um dann gemeinsam mit ihren Lehrern in die Klasse gehen zu können.

Einladung zum Infoabend

Einladung Infoabend 1. Klasse

Wie aus einer PET- Flasche eine L-Art-Erne wird…

IMG_3346  IMG_3370 IMG_3377IMG_3511 IMG_3388   IMG_3512   IMG_3515 IMG_3516 IMG_3517 IMG_3523

Mehr Fotos…

„L-Art-Erne, L-Art-Erne“

Unser alljährliches Laternelaufen am Montag, den 9.11. ab 17.15 Uhr (Beginn des Umzuges um 18 Uhr) naht. Wer noch keine passende Laterne zuhause hat, den laden wir ein in das Molli-Atelier für die erste gemeinsame Eltern-Kind-Kunstaktion. Am Sonntag, den 8. November 2015 von 10 – 13 Uhr können Sie zusammen mit Ihrem Kind fantasievolle Laternen aus großen Plastikflaschen und vielen verschiedenen Materialien bauen. Die Künstlerin Nana Vossen unterstützt Sie dabei. Eine Elterninformation befindet sich auch in der Postmappe Ihres Kindes.

Artikel über die IVK im Hamburger Abendblatt vom 19.10.2015

Ferienprogramm des Bezirksamtes Eimsbüttel

Erntedank- Gottesdienst

P1020067Am 02.10.2015 fand der diesjährige Erntedank- Gottesdienst in der Stellinger Kirche statt. Unsere Schülerinnen und Schüler haben wie jedes Jahr Obst und Gemüse für Bedürftige gespendet. Pastor René Goele brachte den Kindern anschaulich das Gleichnis vom reichen Kornbauern nahe und ermunterte und ermutigte zum Teilen mit anderen. Auch viele Eltern jedweder Konfession nahmen teil.

P1020068

links: Die Vorschüler singen das Lied vom Kleinen Apfel vor.

 

Das Molli- Sommerfest

P1010908 Mehr Fotos…

Als krönenden Abschluss unserer diesjährigen Projektwoche feierten wir am 25.09.2015 unser Molli- Sommerfest. Alle Besucher konnten sich über warme Temperaturen und ein vielseitiges Programm freuen und waren sich darüber einig, dass unsere Molli wirklich viel schöner geworden ist. Unsere Schülerinnen und Schüler hatten sich nach einer arbeitsintensiven, gelungenen Woche einen Nachmittag mit Spiel und Spaß redlich verdient und konnten sich auf der Hüpfburg, bei der Rollenrutsche, beim Dosenwerfen und Sackhüfen und auf der Slackline vergnügen und natürlich ihren Eltern, Geschwistern, Verwandten und Freunden die Ergebnisse ihrer Arbeit zeigen. Der Clown sorgte für viel gute Laune und das umfangreiche Kuchenbuffet für volle Mägen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Helfern und Unterstützern!

Ergebnisse der Projektwoche

Nach einer kunterbunten Woche mit Anmalen, Bemalen, Basteln, Kleben, Feilen, Drucken etc. sind wir stolz darauf, folgende Ergebnisse präsentieren zu können… Mehr Fotos//Projekt IVK

P1010917 P1010920 P1010922 P1010929 P1010937P1010933  P1060829 P1060667 P1060765 P1060381 P1060927 P1010989 P1060973 P1060974 P1020003

Ein riesengroßer Dank geht an alle, die uns während der Woche geholfen und uns mit Zeit, Rat, Ideen und Körpereinsatz unterstützt haben. VIELEN DANK!!!

Erste Eindrücke…

P1010805links: Klasse 1 verschönert die Säulen in der Paula, rechts: Klasse 4 beim Erneuern der Aufstellschlangen P1010803

unten: Klasse 3 beim Schnitzen von Schachfiguren und Abmessen des Spielfeldes für das neue Draußen- Schachspiel

P1010798  P1010801 Fotos vom Making of…  

Projektwoche „Unsere Molli soll schöner werden!“

Am Montag, den 21.09.2015, startet unsere diesjährige Projektwoche. Unter dem Motto „Unsere Molli soll schöner werden“ werden wir mit unseren Schülerinnen und Schülern Hand anlegen, um unser Schulgelände und -gebäude zu verschönern. Sie sind herzlich eingeladen, sich die Ergebnisse unserer Arbeit am Freitag, den 25.09.2015, im Rahmen unseres Molli Sommerfestes von 15 bis 17 Uhr anzugucken. Für die Kinder gibt es viele attraktive Spielstationen, die Erwachsenen können sich bei Kaffee und Kuchen stärken und austauschen.

Neu auf der Homepage: Downloads, Aktuelles aus der IVK, Molli in Bewegung, Lernen mit neuen Medien, Projekte, SVE Bildungspartner, Unser Schulverein

Das Molli Logbuch ist da!

P1010787 Jedes Kind bekommt heute (14.09.) das neue Molli Logbuch. Es soll dazu dienen, den intensiven Informationsaustausch zwischen Schule und Eltern zu unterstützen. Neben einem allgemeinen Teil mit Informationen der Schule (Schulregeln, Termine etc.) gibt es für jede Schulwoche eine Doppelseite, auf der die Themen der Woche, aber auch Mitteilungen -sowohl von Eltern als auch von Lehrern- vermerkt werden können. Die Doppelseite wird am Ende der Woche von den Eltern unterschrieben. Bitte geben Sie Ihrem Kind 2,50 Euro mit in die Schule; der Hauptanteil der Kosten wird vom Schulverein und vom SVE getragen.

Besuch vom Verkehrskasper am 09.09.2015

Heute hatte die Molli Besuch vom Verkehrskasper der Polizei. Den Vorschülern, sowie Klasse 1 und 2 und den IVKs wurde auf amüsante Art und Weise das ernste Thema „Verhalten im Straßenverkehr“ nahegebracht. P1010780

Wie immer hat das Zuschauen und Mitmachen viel Spaß gemacht.

Vielen Dank an die Polizei und bis zum nächsten Mal!

Überraschungskonzert von „Les clefs dans la botte“

Heute, am 08.09.2015, wurde die Molli von der vierköpfigen französischen Band „Les clefs dans la botte“ besucht. Die Musiker aus Bordeaux spielten in der großen Pause einen mitreißenden Mix aus traditionellen französischen Chansons. „Those were the days“ auf Französisch und „Yalnizlik“ auf Türkisch, sowie „Die Gedanken sind frei“ auf Deutsch hatten die Vier auch in ihrem Repertoire. Die Kinder durften sich die Instrumente ganz genau angucken und hatten viel Spaß beim Mitsingen, Mitklatschen und Tanzen. Mehr Fotos…

P1010670P1010761

Wir sagen „Merci beaucoup“ für diesen tollen Auftritt!

Einschulung der neuen Vorschüler und Erstklässler

P1010639OLYMPUS DIGITAL CAMERAP1010641

Unsere neuen Schülerinnen und Schüler wurden am Dienstag eingeschult und sind jetzt Teil unserer Molli. Viele aufgeregte Vorschüler, Erstklässler und ihre Familien nahmen an der stimmungsvollen Einschulungsfeier in unserer Paula teil. Die Klasse 2a führte ein selbst entwickeltes Theaterstück vor, bevor die Kinder mit ihren Klassenlehrerinnen ihre erste Unterrichtsstunde erlebten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA  OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wir wünschen euch einen guten Start!

Willkommen im neuen Schuljahr

Am Donnerstag (27.08.2015) starten wir mit unseren Zweit-, Dritt- und Viertklässlern in das neue Schuljahr. Unsere Vorschüler und Erstklässler werden am Dienstag (01.09.2015) um 9.30 Uhr in der Paula eingeschult.

Mehr Fotos von den Veranstaltungen an der Molli gibt es im Fotoalbum.

Mehr Berichte finden Sie hier.

 

Verbraucherschule

Wir werden Verbraucherschule!

Im Schuljahr 2016/2017 startet an der Molli ein neues Projekt!

Gemeinsam mit der Verbraucherzentrale Hamburg möchten wir unseren Schülerinnen und Schülern wichtige Konsum- und Alltagskompetenzen in den Bereichen „Nachhaltigkeit“, „Ernährung“ und „Medien“ mit auf den Weg geben. Startschuss für die Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Hamburg ist am 14.09. eine Informationsveranstaltung, bei der alle Kinder in der Paula erfahren, was Verbraucherschutz bedeutet. Während unserer Projektwoche vom 19. – 23.9. werden sich dann alle Klassen mit den Themen Nachhaltigkeit und Ernährung beschäftigen. Dabei werden die Kinder z.B. als Lebensmitteldetektive mehr über die (unerwarteten?) Inhalte in Lebensmitteln erfahren. Oder sie beschäftigen sich beispielsweise mit Verpackungen und überlegen, warum Plastik so eine große Gefahr für die Umwelt ist und wie Müll vermieden werden kann.

In der Projektwoche wird auch intensiv an unserem geplanten Projekt „Tausendfüßler“ gearbeitet, da zu nachhaltigem Verhalten selbstverständlich auch gehört, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder einem Roller zur Schule zu kommen.

Alle Ergebnisse der Projektwoche werden bei unserem Sommerfest am 23.9.2016 präsentiert.

Grafik Verbraucherschule

„Verbraucherschule“ zu sein, ist uns wichtig, denn wir möchten, dass unserer Schülerinnen und Schüler…

… im Hinblick auf die „Ernährung“

  • in unserem Schulgarten den Wachstum von Pflanzen beobachten und die Pflege der Pflanzen übernehmen können.
  • erfahren, warum sie mit dem Kauf von regionalen Produkten die Umwelt schonen.
  • selbstbestimmt entscheiden können, worauf bei dem Einkauf geachtet werden kann und nicht der Werbung ausgeliefert sind.
  • wissen welche Nahrungsmittel gesund für Kinder sind.
  • durch gesunde Ernährung fit sind für das Lernen.
  • an unserer Schule eine Esskultur gefördert wird, die für alle Kinder gesund ist.

… im Hinblick auf „Nachhaltigkeit“

  • zu verantwortungsbewussten Schülerinnen und Schülern erzogen werden.
  • zu Fuß/mit dem Fahrrad/ mit dem Roller zur Schule kommen.
  • wissen, was Nachhaltigkeit bedeutet.
  • Verantwortung für ihre Umwelt übernehmen.
  • „Klimaexperten“ werden (wissen, was Klimaschutz bedeutet und was sie als Kinder dazu beitragen können).
  • im Alltag darauf achten, dass wir an unserer Schule Ressourcen sparen (z.B. immer das Licht beim Verlassen eines Raumes ausmachen).

… im Hinblick auf Medien

  • in einem geschützten Rahmen Erfahrungen mit dem Internet machen.
  • Wissen über neue Medien erwerben, um kompetent damit umgehen zu gehen.
  • den Surfführerschein (im Rahmen unserer ABC-Schule) meistern.

Molli 4 IT

kids4it hat sich auf die Fahnen geschrieben, regelmäßige IT- Workshops für Kinder in Hamburg zu veranstalten. Eine Gruppe von 50 ehrenamtlichen Mentoren und Organisatoren und bietet interessierten Kindern Themen wie QuadCoptern, NAO Robotern, Lego, Scratch, Sonic Pi und mehr. Am Samstag, d. 28.05.16, fand die erste Veranstaltung an der Molli statt. Die Kinder bauten mit Lego-Mindstorm Fahrzeuge, die sie anschließend am PC programmierten und über ein Steuermodul lenken konnten. Es war wirklich beeindruckend mit welcher Begeisterung und Ausdauer die Jungen und Mädchen an die Aufgaben herangingen. Zur Präsentation am Ende der Veranstaltung staunten die Eltern über die tollen Ergebnisse ihrer Kinder.

Molli4iT_28.05.16_2   Molli4iT_28.05.16_3CjiYciAW0AE477t

Ein großes Dankeschön geht an die Projektleiter von Kids 4iT ,Herrn Hock und Herrn Sauerbrei, sowie die ehrenamtlichen Mentoren und insbesondere an Herrn Karal (Elternvertreter Klasse 3b), der den Kontakt vermittelt und das Projekt tatkräftig mitunterstützt.

Cjh3ayKXIAU9ITX

Sport Blog

Molli Move 2017 und UNICEF Spendenlauf

Bei schönstem Sonnenschein haben die Mollis aus Klasse 1-4 und der IVK für einen wohltätigen Zweck im Volkspark ihre Runden gedreht. Dabei sind 3401,50 Euro zusammengekommen, die zur Hälfte an UNICEF und zur Hälfte an den Schulverein gehen. Super! Mehr Fotos

Verleihung der Sportabzeichen

In diesem Jahr haben 39 Mollis aus Klasse 3 und 4 das Sportabzeichen geschafft. Es gab 10 mal Bronze, 18 mal Silber und 11 mal Gold. Super!

 an der Molli

Am 7.7. konnten sich alle Mollis, die sich nicht vom G20 Gipfel vom Schulbesuch haben abhalten lassen, bei der Sports4Kids Challenge ausprobieren. Das Team von Sports4Kids hat das professionelle Equipment bei uns in der Sporthalle aufgebaut, und los ging es im Wettlauf mit der Zeit durch den Schnelllaufparcours.

Laufabzeichen 2017

In diesem Jahr erliefen sich unsere Mollis 41 Laufabzeichen der Stufe 1 (15 Min.), 38 der Stufe 2 (30 Min.) und sogar 68 der Stufe 3 (60 Min.). Das ergibt eine Gesamtlaufzeit von 5835 Minuten (= 97,25 Stunden). Super! Herzlichen Glückwunsch!

Team Nigeria bei der Mini WM 2017

  Beim Fußballturnier der 3. und 4. Klassen der Bezirke Eimsbüttel und Altona ist die Molli in diesem Jahr mit der 3a als Team Nigeria an den Start gegangen. Den 4. Platz vom Vorjahr konnten wir zwar nicht verteidigen, aber wir hatten trotzdem viel Spaß bei bestem Fußballwetter am Millerntor. Zum Bericht vom FC St. Pauli

Bundesjugendspiele 2017

Auch in diesem Jahr kämpften die Kinder der Molli um möglichst viele Punkte beim Springen, Laufen und Werfen. Bei optimalem Sportlerwetter sind dabei 45 Teilnahme-, 34 Sieger- und 7 Ehrenurkunden herausgekommen. Vielen Dank an alle Helfer!

Molli belegt Platz 3 beim Sportabzeichen-Schulwettbewerb

Wir freuen uns über eine neue Urkunde für unser Sportfach in der Vitrine und einen Material-Gutschein über 100 Euro. Eine tolle Leistung der ehemaligen und jetzigen Viertklässler. Herzlichen Glückwunsch!

Molli-Auswahl holt Platz 4 beim SVE Grundschulcup

Am Freitag fand der schon traditionelle Grundschulcup des SV Eidelstedt Hamburg zum vierten Mal statt. Dieses Turnier war von Spannung bis zum letzten Torschuss geprägt – aber der Pokal blieb bei der siegreichen Schulmannschaft Frohmestraße. Fünf Mannschaften der 3. und 4. Grundschulklassen – angefeuert von etwa 150 begeisterten Fans – lieferten sich spannende, torreiche und vor allem faire Spiele in der Albrecht-Thaer-Gymnasium-Sporthalle. (Auszug aus der Pressemitteilung des SVE) img_2613-1

Auf die Besen, fertig, los… Wir spielen Quidditch!

Um die Regeln von Quidditch herauszufinden, haben wir uns die entsprechende Stelle im Film „Harry Potter und der Stein der Weisen“ angeguckt. Die Schüler mussten alle Funktionen der Spieler, die verschiedenen Bälle und Regeln aufschreiben. Im nächsten Schritt haben wir uns unsere Sporthalle und unser Material angeguckt und in Gruppen überlegt, wie man das Spiel in unsere Halle übertragen kann. Hier geht es zu unseren Regeln. Auf den Fotos sieht man auch noch die Vorformen, die wir immer wieder überprüft und angepasst haben.

p1050390 p1050139 p1050137 p1050135 p1050133

Unsere Viertklässler beim Wegenkamp-Sportfest

p1040934Am 28.9.2016 folgten wir der Einladung des ATH und machten uns mit unseren zwei viertp1040981en Klassen auf zum Wegenkamp. Hier trafen wir auf andere benachbarte Grundschulen und die fünften Klassen des ATH, wo wir sofort viele bekannte Gesichter ausmachen konnten. In alters- und schulgemischten Gruppen fand draußen ein klassischer Lauf-, Sprung-, Wurfwettkampf statt, in der Halle spielten die Gruppen gegeneinander Völkerball und Fußballp1040975 und erlernten einen Tanz, der am Ende gemeinsam aufgefüp1040961hrt wurde. Stärken konnten wir uns am umfangreichen Kuchenbuffet. Vielen Dank an die Organisatoren und die begleitenden Mütter!

Verleihung der Sportabzeichen

P1020915In diesem Jahr haben 33 unserer Mollis aus Klasse 3 und 4 das Sportabzeichen geschafft. Hierfür muss man in fünf Bewegungsbereichen bestimmte Vorgaben erfüllen. Es gab 8 mal Bronze, 13 mal Silber und 12 mal Gold. Herzlichen Glückwunsch!

Laufabzeichen 2016

lauf_ausweis_15 lauf_ausweis_30

lauf_ausweis_60In diesem Jahr haben 26 Mollis Stufe 1 des Laufabzeichens des DLV erreicht, 53 sogar Stufe 2 und 57 sind eine Stunde ohne Unterbrechung gelaufen. Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Leistungen!

Bundesjugendspiele 2016

P1020791Trotz widriger Wetterbedingungen  gelang es den Kindern aus den 3., 4. und zum ersten Mal auch aus den IV- Klassen beim Laufen, Springen und Werfen gute Leistungen zu erzielen. Von 94 Kindern erhielten 34 eine Siegerurkunde und 7 Schüler sogar eine Ehrenurkunde. Herzlichen Glückwunsch! Ein großer Dank geht an alle Helfer, ohne die wir die Veranstaltung nicht hätten durchführen können.P1020796P1020794

Molli holt 4. Platz bei der Mini- WM am Millerntor

IMG_7326 P1020800   IMG_7310

IMG_7297 Bei der 7. Mini- WM am 1.6.2016 sicherte sich das Team „Deutschland“ den 4. Platz. Bei strahlendem Sonnenschein kickten sich die Mollis mit der lautstarken Unterstützung der zahlreichen Fans bis zum Spiel um Platz 3. Super!

Molli belegt 2. Platz beim Sportabzeichen- Schulwettbewerb

P1020573 Neben dieser tollen Urkunde gab es auch einen Sportwaren- Gutschein über 150 Euro. Mit dem Geld werden wir unseren Sportgeräte- Bestand erweitern. Vielen Dank an den Hamburger Sportbund und die ehemaligen Jahrgänge 3 und 4, die durch ihre Leistungen diese Auszeichnung möglich gemacht haben.

Verleihung der Sport- und Laufabzeichen 2015

In diesem Jahr haben 144 Kinder unserer Schule das Laufabzeichen des Deutschen Leichtathletik Verbands verliehen bekommen. 59 Schülerinnen und Schüler schafften es, 15 Minuten ohne Pause zu laufen, 35 schafften 30 Minuten und 50 unserer Kinder sogar 60 Minuten. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung! Des Weiteren haben 29 Kinder aus Klasse 3 und 4 das Deutsche Sportabzeichen in Bronze, Silber und Gold erlangt. Super!

Peace Run zu Besuch an der Molli!

Am 25.6. 2015 war der Peace Run zu Besuch an unserer Schule. Der weltweite Fackellauf hat das Ziel, das friedvolle Miteinander zu fördern. Das entspricht genau unserer Einstellung an der Molli. Wir bedanken uns herzlich bei den Läufern, die unseren Kindern und uns einen tollen Vormittag ermöglicht haben, der bestimmt noch lange im Gedächtnis bleiben wird. Hier geht es zu den Fotos.

P1000748

Unsere Kicking Girls beim Turnier der Hamburger Schulen am 25.06.2015 

0KickingGirls_Yanick

Seit April spielen die Mädchen aus den 3. und 4. Klassen einmal die Woche unter Anleitung ihres Trainers Yanick Bräutigam gemeinsam Fußball. Die Mädchen sind bei diesem Projekt vom Hamburger Fußballverband und der Molli mit viel Freude dabei. Beim Turnier reichte es zwar noch nicht für einen der vorderen Plätze, aber Spaß hat es den Mädchen trotzdem gemacht!

Tag- Rugby 2014

Bei der Hamburger Tag-Rugby Meisterschaft belegten die Jungen aus Klasse 4a/b den dritten Platz. Im kleinen Finale siegten sie deutlich mit 6:2 Punkten. Das Team aus Klasse 2a/b schaffte sogar den zweiten Platz. Zur Belohnung wurde beide Teams mit prächtigen Pokalen ausgezeichnet.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA  OLYMPUS DIGITAL CAMERA

An dieser Stelle ein großer Dank an unseren Rugby Trainer und Turnierorganisator Jörg Klodszinski.

 

Schule in Bewegung

In Bewegung lernen, entscheiden und handeln wir

  • Wir fördern Bewegung durch „bewegte“ Unterrichtsmethoden und integrierte Lernpausen mit Bewegung (z.B. Yoga)
  • Wir fördern Bewegung in unseren Pausen durch unsere Pausenausleihe mit vielfältigen Spiel- und Bewegungsangeboten
  • Psychomotorik- Fahrzeuge stehen unseren Schülern zur Verfügung
  • Unsere Bewegungsraum wird regelmäßig in Unterrichts- und Kurszeiten (Tanz-, Zirkus-, Sport- und Spielkurse) genutzt
  • „FitKids“ ist ein Sportangebot unseres Kooperationspartners SVE („Kicking Kirls, Dance Academy)
  • Molli- Aktionen begleiten uns durch das Jahr („Molli Move“, „Molli on Ice“, Fahrradprüfung)
  • Regelmäßige Turniere und sportliche Wettkämpfe stärken den Teamgeist durch Bewegung
  • Wöchentliche Bewegungslandschaften in der Sporthalle

Wir unterstützen die ganzheitliche Entwicklung unserer Schülerinnen und Schüler durch vielfältige Bewegungsangebote in allen Phasen des Schulalltags.

Die Schule als bunter Lebensraum

In Vielfalt erleben wir uns und lernen von- und miteinander

  • Bezugsrahmen: festes Jahrgangsteam, Klassenlehrerprinzip, Beratungslehrerin, Erzieher auch im Unterricht
  • Identifikation: Molli- Rucksäcke, Klassenraum, gemeinsame Feste und Rituale, Schul- Homepage und Molli -Magazin
  • Entfaltungsräume: Jahrgangsetage mit festem Klassenraum, Forum, Funktionsräume, großes Außengelände mit vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten
  • Zusammenarbeit: Eltern, außerschulische Institutionen

Wir schaffen einen Lebensraum, in dem sich unsere Schüler aufgehoben und wahrgenommen fühlen, wir ihnen einen festen Bezugsrahmen geben und sie in ihrer ganzheitlichen Entwicklung unterstützen.